Habe ich eine Essstörung?

Inhalt

Fionas Geschichte

Fiona ist 17 Jahre alt und wiegt 50 kg. Und sie leidet an einer Orthorexie. 

Fiona ist ehrgeizig, attraktiv und erfolgreich. Sie will später einmal Medizin studieren und Kinderärztin werden.

In letzter Zeit ist sie aber immer verbissener geworden. Sie isst nur noch Biofrüchte und Biogemüse. Keinen Zucker, kein Fett, kein Salz, keine chemischen Zusätze mehr. Ihr Lieblingsessen (Curryreis) hat sie aus ihrem Speiseplan inzwischen auch gestrichen. Sie verbringt jeden Tag mehrere Stunden damit, ihre Mahlzeiten der nächsten Tage zu planen, und frische, unbelastete Lebensmittel einzukaufen.

Ihren Freund küsst sie kaum noch; zu sehr ekelt sie sich vor ihm, der all diese „ungesunden Lebensmittel“ isst. Sie sagt von sich: „Ich fühle mich körperlich rein und anderen gegenüber überlegen, die so viel Ungesundes essen.

Vor kurzem hat ihr Freund sie wach gerüttelt – und sie ist froh darüber. Sie weiss heute, dass sie ein Problem hat, und lässt sich behandeln, um sich von ihrer Orthorexie zu befreien.

Patronat
Autor/-in
Revisor/-in
Brigitte Rychen

Für dich aus der Region

BL: Notfall, Krisensituation BL: Kinder- und Jugendpsychiatrie KJP

BS: Notfall, Krisensituation BS: Kinder- und Jugendpsychiatrische Klinik der UPK Basel

Fokus

Clip

Kettenraucher?

Clip

Video einer Oberstufenklasse

Test

Bewegst du dich genug?

Test

Bist du eine Sportskanone oder hast du‘s lieber gemütlich?

Für dich aus der Region

BL: Notfall, Krisensituation BL: Kinder- und Jugendpsychiatrie KJP

BS: Notfall, Krisensituation BS: Kinder- und Jugendpsychiatrische Klinik der UPK Basel

Fokus

Stress

Schlafprobleme

Stress

Hast du die Ursache des Schlafproblems beseitigt, kannst du wieder gut schlafen.

Klischee

Richtig Mann, richtig Frau

Klischee

Was ist normal und wird von dir erwartet? Und wer bist du wirklich? Finde es heraus...