Familie

Alle Artikel zu diesem Thema

Inhalt

Taschengeld

Immer wieder Anlass zu Diskussionen in der Familie gibt das Taschengeld. Wie viel ist angemessen? Was alles musst Du aus deinem Taschengeld selber kaufen? Wie kannst Du das Geld einteilen, damit es bis Ende Monat reicht?

  • Um einen Eindruck davon zu bekommen, wie viel Taschengeld in Deinem Alter angemessen ist, erstelle ein Budget, am besten zusammen mit Deinen Eltern. 
  • Trefft klare Abmachungen, was von Deinen Eltern finanziert wird und welche Dinge Du mit Deinem Taschengeld selber zu bezahlen hast.
  • Wenn das Geld nicht reicht, such einen (Ferien-)Job, um Deine Finanzen aufzubessern. Damit zeigst Du Deinen Eltern, dass Du Dein eigenes Geld verdienen und Verantwortung übernehmen kannst.
  • Die PDF-Datei "Richtlinien Taschengeld für Schülerinnen und Schüler" kann Dir beim Thema Taschengeld behilflich sein.

Für dich aus der Region

BL: Fachstelle für Kindes- und Jugendschutz

BL: Notfall, Krisensituation BL: Kinder- und Jugendpsychiatrie KJP

BS: Kinder- und Jugenddienst (KJD)

BS: Notfall, Krisensituation BS: Kinder- und Jugendpsychiatrische Klinik der UPK Basel

Fokus

Drogen

Wenn Geschwister ein Konsumproblem haben

Drogen

Fragen Jugendlicher, die einen Bruder oder eine Schwester haben, die Alkohol, Cannabis oder andere Drogen konsumieren.

Finds raus

Sex und Rauchen

Finds raus

Raucher gefährden ihre Erektion

Für dich aus der Region

BL: Fachstelle für Kindes- und Jugendschutz

BL: Notfall, Krisensituation BL: Kinder- und Jugendpsychiatrie KJP

BS: Kinder- und Jugenddienst (KJD)

BS: Notfall, Krisensituation BS: Kinder- und Jugendpsychiatrische Klinik der UPK Basel

Fokus

Wissenswertes

Psychische Störungen

Wissenswertes

Zwei Jugendliche erklären psychische Erkrankungen.

Unfair

Missachtete Rechte

Unfair

So kannst du vorgehen, um deine Rechte zu durchsetzen