Wie entsteht Übergewicht? Und Untergewicht?

Inhalt

Körperliche und seelische Krankheiten

Auch Krankheiten können für das Untergewicht verantwortlich sein, teils auch solche mit seelischen Ursachen.

Folgende Krankheiten und Leiden können zu Untergewicht oder Gewichtsverlust führen: Sehr grosse Rachen- und Gaumenmandeln, Magen-Darm-Erkrankungen, Nahrungsmittelallergien  oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Grippe, Schilddrüsenüberfunktion, oder auch schwere Infektions- oder Krebserkrankungen. Wenn man wieder gesund wird, erholt sich meistens auch das Körpergewicht sehr rasch wieder und pendelt sich im Normalbereich ein.

(Diabetes ist eine Krankheit, bei welcher der Zucker aus der Nahrung in unserem Blut nicht richtig abgebaut wird)

Es kann aber auch sein, dass das Untergewicht auf eine Krankheit mit seelischen Ursachen zurück zu führen ist, nämlich auf eine Essstörung

Für dich aus der Region

BL: Notfall, Krisensituation BL: Kinder- und Jugendpsychiatrie KJP

BS: Notfall, Krisensituation BS: Kinder- und Jugendpsychiatrische Klinik der UPK Basel

Fokus

Ärger

Cool down

Ärger

Tipps, um sich nach einem riesigen Frust zu beruhigen

HIV/AIDS

Treue schützt

HIV/AIDS

Aber nicht immer! Was du wissen musst, um Geschlechtskrankheiten wie HIV/AIDS zu vermeiden.

Für dich aus der Region

BL: Notfall, Krisensituation BL: Kinder- und Jugendpsychiatrie KJP

BS: Notfall, Krisensituation BS: Kinder- und Jugendpsychiatrische Klinik der UPK Basel

Fokus

Tool

Ausgewogene Ernährung

Tool

Mach das Spiel der Lebensmittelpyramide.

Liebe und Sex

Empfohlene Webportale

Liebe und Sex

Auf Jugendportalen erhältst du Antworten auf deine Fragen per E-Mail oder kannst sie im Chat diskutieren.