Sport

Inhalt

Körperliche Aktivität tut gut

Bewegung und Sport tun gut. Welche positiven Auswirkungen körperliche Aktivität hat, erfährst du hier.

 

Bewegung und Sport...

  • halten dich körperlich und geistig fit. Dadurch kannst du dich in der Schule oder bei der Arbeit besser konzentrieren und kannst auch deine Leistung verbessern.
  • stellen einen idealen Ausgleich zu Schule und Beruf dar. Tagtäglich musst du dein Gehirn in der Schule oder bei der Arbeit anstrengen. Da ist es klar, dass du dir auch mal eine Pause gönnen und etwas ganz anderes machen musst. So kann sich dein Körper aktiv erholen und Stress abbauen.
  • tragen dazu bei, dass dein Selbstwertgefühl zunimmt. Wer sich regelmässig bewegt oder Sport treibt, fühlt sich selbstbewusster und sicherer. Man ist zufriedener mit sich selbst, seinem Körper und seinem Leben. Das Körpergefühl verbessert sich; man lernt sich selber besser kennen und dadurch mehr schätzen.
  • helfen dir, Freundinnen und Freunde mit ähnlichen Interessen zu finden: z.B. im Sportverein.
  • können vermutlich auch helfen, dich vor gewissen Süchten zu schützen: z.B. Rauchen, Cannabis.
  • schützen dich vor verschiedenen Krankheiten und Leiden.

Siehe auch:

Sport

Patronat
Quelle/n
Autor/-in
Gerda Jimmy
Revisor/-in
Adrian Von Allmen

Für dich aus der Region

BL: Notfall, Krisensituation BL: Kinder- und Jugendpsychiatrie KJP

BS: Notfall, Krisensituation BS: Kinder- und Jugendpsychiatrische Klinik der UPK Basel

Fokus

Vorurteile

Ich bin nicht dumm, ich bin behindert

Vorurteile

Geschichten, die berühren und die Augen öffnen

Test

"Es geht mir nicht gut"

Test

Viele Menschen leiden mindestens einmal in ihrem Leben unter einer Depression

Für dich aus der Region

BL: Notfall, Krisensituation BL: Kinder- und Jugendpsychiatrie KJP

BS: Notfall, Krisensituation BS: Kinder- und Jugendpsychiatrische Klinik der UPK Basel

Fokus

Clips

Stoppt Gewalt!

Clips

Oberstufenklassen filmen.

Stress

Was stresst dich?

Stress

Streitigkeiten? Zeitdruck? Leistungsdruck? Oder etwas anderes?