Verbreitung

Inhalt

Binge Eating

Etwa 5-10% der übergewichtigen Menschen und zwischen 30-60% der adipösen (= stark übergewichtigen) Menschen leiden an Binge Eating. 

Binge Eating Störungen kommen vor allem bei Erwachsenen im Alter von etwa 35-40 Jahren vor; Frauen und Männer sind etwa gleichermassen betroffen. Binge Eating beginnt meistens im Alter zwischen 20-30 Jahren, manchmal aber auch erst im Alter zwischen 45-55 Jahren.

Auch Jugendliche können an Binge Eating erkranken. Wie viele junge Menschen darunter leiden, ist aber nicht bekannt.

Binge Eating Störungen nehmen allgemein zu, je stärker jemand übergewichtig bzw. adipös (= stark übergewichtig) ist. Bei adipösen Menschen mit einem BMI über 35 leiden bis zu 40% an Binge Eating; bei noch stärker adipösen Menschen mit einem BMI über 40 sind es bis zu 60%, die an Binge Eating leiden.

Für dich aus der Region

BL: Notfall, Krisensituation BL: Kinder- und Jugendpsychiatrie KJP

BS: Notfall, Krisensituation BS: Kinder- und Jugendpsychiatrische Klinik der UPK Basel

Fokus

Tipps

Wie entschärft man Konflikte?

Tipps

6 Tipps, die helfen, Konflikte zwischen Kolleginnen und Kollegen zu überwinden.

Test

Bist du onlinesüchtig?

Test

Der Onlinesucht-Test schafft Klarheit

Für dich aus der Region

BL: Notfall, Krisensituation BL: Kinder- und Jugendpsychiatrie KJP

BS: Notfall, Krisensituation BS: Kinder- und Jugendpsychiatrische Klinik der UPK Basel

Fokus

Test

Der BMI-Rechner

Test

Zu leicht? Zu schwer? Oder doch OK?

Gewalt

Hast du dich nicht im Griff?

Gewalt

Du kannst lernen, cool und easy mit Konflikten umzugehen.