Keine Lust

Inhalt

Ich bin zu jung, um Alkohol zu trinken

Ein guter Grund, auf Alkohol zu verzichten. 

Je jünger du bist, desto empfindlicher reagierst du und desto grösser ist das Risiko für Schädigungen. Das hängt unter anderem damit zusammen, dass Jugendliche leichter als Erwachsene sind – der Alkohol verteilt sich also auf weniger Körpermasse. 

Deswegen gibt es auch gesetzliche Bestimmungen, die den Verkauf an Jugendliche verbieten. Das schweizerische Gesetz hält fest, dass Jugendlichen unter 16 Jahren kein Bier und Wein und Jugendlichen unter 18 Jahren keine Spirituosen (Aperitife und Alcopops) verkauft werden dürfen. Es gibt Kantone, die diese Bestimmungen noch verschärft haben oder sie verschärfen wollen.

Patronat

Für dich aus der Region

BL: Notfall, Krisensituation BL: Kinder- und Jugendpsychiatrie KJP

BS: Notfall, Krisensituation BS: Kinder- und Jugendpsychiatrische Klinik der UPK Basel

Fokus

Tests

Essattacken und Erbrechen

Tests

2-4% aller jungen Frauen und 0.5% aller jungen Männer leidet an Bulimie: der Bulimie-Test

Finds raus

Alkohol-Check-Test

Finds raus

Trinkst du gelegentlich, manchmal zu viel oder regelmässig und häufig zu viel Alkohol?

Psychische Gesundheit

Wie geht’s dir?

Psychische Gesundheit

Die «Wie geht’s dir?»-App hilft dir, dich besser zu fühlen und deine Gefühle zu verstehen. 

Für dich aus der Region

BL: Notfall, Krisensituation BL: Kinder- und Jugendpsychiatrie KJP

BS: Notfall, Krisensituation BS: Kinder- und Jugendpsychiatrische Klinik der UPK Basel

Fokus

Test

Welcher Job passt zu dir?

Test

Finde es heraus mit dem Interessenkompass.

Alkohol

Notfall

Alkohol

Erste Hilfe bei Verdacht auf eine Alkoholvergiftung.

Psychische Gesundheit

Wie geht’s dir?

Psychische Gesundheit

Die «Wie geht’s dir?»-App hilft dir, dich besser zu fühlen und deine Gefühle zu verstehen.