Alkohol
Alkohol

Geschwister

Ratgeber

Fragen und Antworten Jugendlicher

Katja, Mirusche, Lea und die anderen haben sich ohnmächtig, wütend und vernachlässigt gefühlt als ihre Geschwister begonnen haben, Alkohol und andere Substanzen zu konsumieren. Sie haben um Rat gebeten. Lesen wir die Antworten auf ihre Fragen von ciao.ch.

Ich befürchte, dass mein Bruder oder meine Schwester Drogen konsumiert
Ich befürchte, dass mein Bruder oder meine Schwester Drogen konsumiert

Haben sich das Verhalten deines Bruders oder deiner Schwester geändert, und du bist unsicher, ob dies mit Alkohol oder anderen Drogen zu tun hat bzw. ob dies nur eine ‘Teenagerphase’ ist?

Ich weiss, dass mein Bruder oder meine Schwester Drogen konsumiert. Warum? Ist er oder sie süchtig?
Ich weiss, dass mein Bruder oder meine Schwester Drogen konsumiert. Warum? Ist er oder sie süchtig?

Du weisst, dass dein Bruder oder deine Schwester Drogen konsumiert. Warum tut er / sie das? Wie kannst du einschätzen, ob sein / ihr Konsum noch als Genuss zu verstehen ist oder doch schon eine Sucht geworden ist?

Wie spreche ich meinen Bruder oder meine Schwester an?
Wie spreche ich meinen Bruder oder meine Schwester an?

Jemanden auf ein problematisches Verhalten anzusprechen, ist nicht einfach und braucht oft Geduld. Wir geben dir dazu einige Ratschläge, wie du deinen Bruder oder deine Schwester auf seinen / ihren Drogenkonsum ansprechen kannst.

Lügen, Wahrheit, Vertrauen und Enttäuschung
Lügen, Wahrheit, Vertrauen und Enttäuschung

Wer Drogen konsumiert, lügt oft. Der Vertrauensmissbrauch hat nichts mit fehlender Liebe zu tun, sondern ist als Symptom einer psychischen Krankheit zu verstehen. 

Wie kann ich mit schwierigen Gefühlen umgehen?
Wie kann ich mit schwierigen Gefühlen umgehen?

Man will dem Bruder oder der Schwester helfen, gleichzeitig belastet der Konsum eines Geschwisters einen selbst. Schwierige, manchmal widersprüchliche Gefühle sind die Folge einer ausserordentlichen Situation. Wie kannst du damit umgehen?

Meine Eltern sind überfordert
Meine Eltern sind überfordert

Wenn jemand in der Familie Alkohol oder andere Drogen konsumiert, betrifft das Problem die ganze Familie und nicht nur dich. Was aber, wenn die Eltern mit der Situation überfordert sind?

Muss ich befürchten, dass ich auch süchtig werde?
Muss ich befürchten, dass ich auch süchtig werde?

Du kannst dich selbst stärken und musst so nicht befürchten, dass du selber süchtig wirst. 

Für dich aus der Region

BL: Notfall, Krisensituation BL: Kinder- und Jugendpsychiatrie KJP

BS: Notfall, Krisensituation BS: Kinder- und Jugendpsychiatrische Klinik der UPK Basel

Fokus

Jugendberatung

Coming out

Jugendberatung

Weisst du nicht, ob du auf Mädchen oder Jungs stehst? Die Berater von DU BIST DU haben ähnliche Erfahrungen gemacht.

Interviews

Jugendliche antworten

Interviews

Welche dieser Substanzen steckt im Tabakrauch? Was würdest du sagen?

Psychische Gesundheit

Wie geht’s dir?

Psychische Gesundheit

Die «Wie geht’s dir?»-App hilft dir, dich besser zu fühlen und deine Gefühle zu verstehen. 

Für dich aus der Region

BL: Notfall, Krisensituation BL: Kinder- und Jugendpsychiatrie KJP

BS: Notfall, Krisensituation BS: Kinder- und Jugendpsychiatrische Klinik der UPK Basel

Fokus

Finds raus

Nichtraucher haben Vorteile

Finds raus

Mehr Puste, unabhängig, schönere Haut…

HIV/AIDS

Treue schützt

HIV/AIDS

Aber nicht immer! Was du wissen musst, um Geschlechtskrankheiten wie HIV/AIDS zu vermeiden.

Psychische Gesundheit

Wie geht’s dir?

Psychische Gesundheit

Die «Wie geht’s dir?»-App hilft dir, dich besser zu fühlen und deine Gefühle zu verstehen.