Wieso verstellt man sich? Flaffi, 16

feel_ok-icons_selbstvertrauen-02.png
Damit man bei anderen gut ankommt und nicht ausgeschlossen wird. ? (w, 14)
Nicht jeder verstellt sich, aber oft verstellt man sich, um gut da zu stehen, aber ich finde, man ist PERFEKT, wenn man einfach so bleibt, wie man ist. Gio (w, 15)
Um sich cool zu fühlen vor den anderen Pubg (m, 15)
Weil man denkt, dass die Gesellschaft einen verachtet, wenn man sein wahres "Ich" zeigt. Eiichiro (m, 15)

Vielleicht verstellen sich einige vor anderen, weil sie nicht ihr wahres Ich zeigen wollen. Möglicherweise bezweifeln sie, dass die anderen sie dann mögen.

Heji (w, 15)
Wenn man mit sich selbst nicht zufrieden ist, verstellt man sich. Für mich ergibt das keinen Sinn, da man an dem arbeiten kann um dies zu verbessern. ? (m, 15)
Weil man denkt, dass die anderen dich auslachen Fadu (w, 15)
Vielleicht möchte man etwas Neues versuchen. Vielleicht geht es dieser Person nicht gut oder die möchte ruhiger werden. ? (w, 15)
Ich denke, damit man einer gruppe bzw. "Gang" angehören kann ... sehr schade. Lumi (m, 15)
Wenn jemandem nicht gefällt, wie er selber ist, verstellt man sich um sich selber zu mögen. X (w, 16)
Meine Meinung ist, dass sich jeder verstellen kann. Es kommt einfach drauf an, mit wem man es oft "hängt", also mit wem man sich begibt (schlechter Einfluss). Queen (w, 15)
Man verstellt sich, weil man das Gefühl hat, man passt zu den anderen. Leute, die sich verstellen, stecken sich in eine Schublade, wo sie finden, dass sie hineingehören. Man möchte einfach dazugehören und den anderen gefallen. SPB (w, 15)
Um sich mit der Situation und dem Umfeld anzupassen King (m, 15)
Weil man unsicher ist oder nicht genug Selbstbewusstsein hat ami (w, 15)

Für dich aus der Region

AIDS, Hepatitis, Herpes...: Aids-Hilfe beider Basel

Für dich aus der Region

AIDS, Hepatitis, Herpes...: Aids-Hilfe beider Basel